Pressemeldungen der letzten Woche

zur Suche in den Pressemeldungen

Ein Kinderhaus wird zur Kinderburg

Newsbild: Ein Kinderhaus wird zur Kinderburg

Das städtische Kinderhaus Peter-Geibel-Straße hat sich umbenannt.

Im Rahmen eines Konzeptionstages des Kinderhausteams hat man sich auf eine Namensänderung der Kindertagesstätte, die sowohl Kindergartengruppen, als auch Hortgruppen beherbergt, geeinigt. Als neuer Name wurde "Kinderburg Holzhausen" ausgewählt. Mit dieser Entscheidung, soll auch der Tendenz Rechnung getragen werden, dass sowohl in der gesamten Stadt Friedrichsdorf, als auch in anderen Kommunen, den Kindertagesstätten Namen zugeordnet wurden und werden, die über eine Straßenbezeichenung hinausgehen. Zudem begleitet wird diese Umbenennung mit der Installation eines eigenen Zeichens, welches zwei Kinder jeweils links und rechts eines Burgturms zeigen. Dies ist angelehnt an das alte Burgholzhäuser Gemeindewappen und soll auch den Kletterturm im Außengelände symbolisch repräsentieren.

Feste Absicht des Teams ist es, unter Beibehaltung der konzeptionelle Zielsetzung des Kinderhauses, die auf die Bedürfnisse der Kinder ausgerichtete Arbeit der letzten 23 Jahre fortzuführen. Die Namensänderung soll ab dem 1. Juni vollzogen werden.

 

Zur Kinderburg Holzhausen >>>

(10.05.2019)

nach oben

Ihre Suchkriterien

Newsbereiche:

Zurück